Herzlich Willkommen bei Fredda's Katzencouch

"Die Katzen sind Katzen, kurz gesagt, und ihre Welt ist die Welt der Katzen, von einem Ende zum anderen." Rainer Maria Rilke

Katzen-Verhaltensberatung


Ihre Katze kratzt genüsslich an der neuen Couch?

Ihre Katze uriniert plötzlich ins Bett oder auf den neuen Teppich?

Ihre Katze hat keine Lust zum Spielen?

Ich kann Ihnen nicht nur erklären weshalb Ihre Katze dies macht sondern auch Lösungsvorschläge unterbreiten wie dieses unerwünschte Verhalten mit Ihrer Mithilfe eingestellt werden kann.


Katzen-Haltungsberatung


Sie möchten Ihrer Katze ein artgerechtes Umfeld schaffen?

Sie möchten eine Katze haben, wissen aber nicht welche zu Ihnen  passt?

Bei Fragen über Haltungsbedürfnisse, zur Wohnraumgestaltung, zur Entscheidungsfindung zu einer Erstkatze oder einer Zweitkatze, zu Beschäftigungsmöglichkeiten und Spiele, etc. können sie mich ebenso gerne kontaktieren.

Katzen-Seminare


In kleinen Gruppen und entspannter Atmosphäre erfahren Sie Informatives und Nützliches zu Bereichen wie:

  • natürliches Verhalten
  • artgerechte Haltung
  • besondere Ansprüche
  • Ernährung
  • u. v. m.

Für alle Katzenhalter die das bezaubernde Wesen Katze besser verstehen und ihm dadurch näher kommen möchten.

zwei schwarze Katzen schlafen nebeneinander
©Freddas Katzencouch

Geschenk-Tipp


Sie sind auf der Suche nach einem sinnvollem Geschenk für einen Katzenfreund? Dann schenken Sie doch einen Gutschein über eine der Beratungsmöglichkeiten und machen so auch der Katze eine Freude! Sie können auch ab einem Betrag von € 20,- frei wählen wie groß das Geschenk sein soll.

Wie läuft es ab

Sie kontaktieren mich und teilen mir die Höhe des Betrages mit. Ich sende Ihnen per E-Mail nochmals die Bestellbestätigung und die Rechnung. Nach erfolgter Überweisung  sende ich Ihnen den Gutschein über den gewünschten Betrag im PDF-Format zu. Sie müssen Ihn nur noch ausdrucken, verpacken und verschenken.


Ich sehe mich als Vermittler zwischen Katze und Mensch,

sodass Verständigungsprobleme aus der Welt geschafft werden können und

ein ausgeglichenes Zusammenleben beginnen kann.

Ein Verhaltensberater steht nur beratend zur Seite und darf daher kein Heil- oder Erfolgsversprechen abgeben.

Ich freue mich schon Sie

und

Ihre Katze kennenzulernen!