Neuigkeiten


Gutschein


Sie sind auf der Suche nach einem sinnvollem Geschenk für einen Katzenfreund? Dann schenken Sie doch einen Gutschein über eine der Beratungsmöglichkeiten und machen so auch der Katze eine Freude! Sie können auch ab einem Betrag von € 20,- frei wählen wie groß das Geschenk sein soll.


Wie läuft es ab

Sie kontaktieren mich und teilen mir die Höhe des Betrages mit. Ich sende Ihnen per E-Mail nochmals die Bestellbestätigung und die Rechnung. Nach erfolgter Überweisung  sende ich Ihnen den Gutschein über den gewünschten Betrag im PDF-Format zu. Sie müssen Ihn nur noch ausdrucken, verpacken und verschenken.



Seminare


In kleinen Gruppen erfahren Sie unter anderem mehr über die natürlichen Verhaltensweisen, artgerechte Haltung, besondere Ansprüche im Alter von Katzen.

Für alle Katzenhalter die das bezaubernde Wesen Katze besser verstehen und ihm dadurch näher kommen möchten.


Themen

  • Wie Katzen ticken!
  • Ältere Katzen (was verändert sich im Alltag)
  • Eine Katze zieht ein
  • Meine Katze ist unsauber!
  • Was will mir meine Katze sagen?
©FreddasKatzencouch
©FreddasKatzencouch

Seminarablauf

Dauer: ca. 2,5 Stunden.

Kosten: € 25,- pro Person.

Veranstaltungsort: Petrifelderstraße 33, 8042 Graz

Wie Katzen ticken!

Wussten Sie, dass ihre Katze beim Köpfchen geben Sie markiert?

Wussten Sie, dass eine Katze bis zur 14. Woche bei ihrer Mutter und Wurfgeschwistern bleiben soll um für ihr späteres Leben optimal gerüstet zu sein?

 

Wenn Sie mehr über das Wesen Katze, ihre natürlichen Verhaltensweisen, eine artgerechte Haltung und Ernährung erfahren möchten ist dieses Seminar genau richtig für Sie.


Termine

Mi., 14.08.2019, 14.30 - 17.00

Ältere Katzen (was verändert sich im Alltag)

Der geliebte Platz auf dem Kasten scheint unerreichbar, sich selbst zu putzen fällt immer schwerer,....

 

In diesem Seminar erfahren Sie unter anderem welche Veränderungen mit dem Älterwerden einhergehen, wie eine artgerechte Haltung im Alter aussieht, welche Symptome Sie nicht unbeachtet lassen sollten.


Termine

Mi., 28.08.2019, 14.30 - 17.00