Ablauf und Leistungen



Erstkontakt

Sie schildern mir telefonisch oder per E-Mail welche Fragestellungen Sie zur Haltung Ihrer Katze haben. Wir vereinbaren einen Termin für einen Hausbesuch oder, sollten Sie es wünschen, eine telefonische Beratung.

Nach erfolgtem Erstkontakt und Terminabsprache sende ich Ihnen einen kurzen Fragebogen zu. Ich bitte Sie diesen auszufüllen und zu retounieren. Dies ermöglicht mir bei unserem Termin gezielter auf die Haltungsfragen eingehen zu können.

 

Außerdem können Lösungsvorschläge gründlicher gesprochen werden.

 

Sollten Sie keine Möglichkeit haben den Fragebogen auszufüllen können wir ihn gemeinsam beim Hausbesuch durchgehen.

Leistung

kostenfrei



Beratungsmöglichkeiten


Hausbesuch

Der Hausbesuch selbst kann bis zu 2 Stunden dauern. Diese Zeitspanne ergibt sich dadurch, damit ich mir ein genaues Bild über die Haltungsbedürfnisse, im häuslichen Umfeld der Katze, machen kann.

 

Wir gehen gemeinsam einen von mir erstellten Fragenkatalog durch oder wir besprechen den vorab bereits von Ihnen ausgefüllte Fragebogen um etwaige ausstehende Fragen zu klären.

 

Im Anschluss besprechen wir nicht nur die von mir ausgearbeiteten Vorschläge, sondern können auf Ihren Wunsch auch einen oder zwei davon gleich in die Tat umsetzen.

 

Um eine erfolgreiche Lösung erzielen zu können fällt Ihnen als Halter ein sehr wichtiger Part zu, denn nur mit Ihrer Ausdauer und Konsequenz bei der Umsetzung der Vorschläge wird es gelingen wieder mehr Lebensqualität in Ihr zuhause zu bringen.

Leistung

  • ca. 2 Stunden
  • Auswertung des Fragebogens oder
  • ausführliche Anamnese
  • Erstellung der Haltungsvor-schläge und eine praktische Anleitung                                 
  • eine telefonische Nachbesprechung
  • E-Mail Kontakt über 4 Wochen

Kosten: € 120,-



Die Anfahrt innerhalb des Grazer Stadtgebietes ist kostenfrei. Außerhalb des Grazer Stadtgebietes wird nach dem amtlichen Kilometergeld abgerechnet.


Beratungen per Telefon, Skype oder E-Mail

Eine Beratung per Telefon, Skype oder E-Mail kann gerade bei Haltungsfragen durchaus als Alternative zu einem Hausbesuch  gesehen werden.

 

Nach dem Erstkontakt sende ich Ihnen per E-Mail einen Fragebogen zu, mit der Bitte diesen auszufüllen und einen detaillierten Wohnungsplan zu zeichnen. In diesem Plan sollen alle Stellen die für die Katze wichtig sind und auch die Problemstellen verzeichnet sein.

 

Wenn dieser Fragebogen erfolgreich zurückgesendet wurde besprechen wir bei einem Beratungstermin noch etwaige Unklarheiten, analysieren die Probleme und gehen gemeinsam die Vorschläge durch.

Leistung

  • Auswertung des Fragebogens
  • Erstellung Therapievorschläge
  • Beratung per Telefon, Skype oder E-Mail
  • Nachbetreuung über 4 Wochen

Kosten: € 100,-

               

Diese Leistung kann erst nach erfolgter Vorabüberweisung in Anspruch genommen werden.



Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail nach der Terminvereinbarung zugesandt. Ich bitte um rechtzeitige Einzahlung des Rechnungsbetrages.


Alle Preise sind aufgrund der Kleinunternehmerregelung §6(1)27 UStG. umsatzsteuerfrei.

Wohnraum-Check


Ein katzengerecht eingerichtetes Zuhause ist für das Wohlbefinden einer Katze ein überaus wichtiger Punkt, der aber nur selten bedacht wird.

Wenn Sie sich nicht sicher sind ob Ihr Heim für Ihre Katze artgerecht gestaltet ist dann berate ich Sie gerne, um aus Ihrem Zuhause ein gemeinsames Heim zu schaffen indem sich Ihre Katze rundum wohlfühlen kann.

Erstkontakt

Sie nehmen mit mir Kontakt auf und wir vereinbaren einen Termin für einen Hausbesuch.

Hausbesuch

Wir nehmen gemeinsam Ihr Zuhause unter den Blickpunkten Ihrer Katze in Augenschein.

 

Im Anschluss besprechen wir, falls nötig, vorteilhafte Änderungsvorschläge und können auf Ihren Wunsch auch einen oder zwei davon gleich in die Tat umsetzen.

 

Auch hier fällt Ihnen als Halter ein wichtiger Part zu, denn nur mit Ihrem Willen ein artgerechtes Umfeld zu schaffen wird es gelingen aus dem Zuhause für Ihre Katze ein Wohlfühl-Zuhause zu schaffen.

 

Leistung

  • 1 Stunde
  • praktische Anleitung

Kosten:  € 50,-



Die Anfahrt innerhalb des Grazer Stadtgebietes ist kostenfrei. Außerhalb des Grazer Stadtgebietes wird nach dem amtlichen Kilometergeld abgerechnet.


Alle Preise sind aufgrund der Kleinunternehmerregelung §6(1)27 UStG. umsatzsteuerfrei.